Evangelisch im Bayerischen Wald


Adventszeit

Die wörtliche Bedeutung des Wortes "Advent" (vom lateinischen "adventus") ist "Ankunft". Gemeint ist damit die Ankunft, die Geburt Jesu an Weihnachten und das Kommen Gottes in die Welt. Die Adventszeit mit ihren vier Adventssonntagen vor Weihnachten ist eine Zeit freudiger Erwartung, in der die Menschen sich auf das Weihnachtsfest vorbereiten. Als christliche Feste sind 
Advent und Weihnachten im 4. bis 5. Jahrhundert entstanden.

 Am 10. Dezember ist zweiter Advent und wahrscheinlich brennt bei Ihnen schon die zweite Kerze auf dem Adventskranz. Diesen gibt es ja erst rund 170 Jahre und er war eine Hamburger Erfindung des Theologen Johann Hinrich Wichern. 


Waldweihnacht

Weihnachten und Wald gehören zusammen, heißen dann Waldweihnacht und sind besonders stimmungsvoll. In Lam findet am Freitag, 15. Dezember, eine Waldweihnacht der evangelischen Jugend um 18 Uhr statt. Treffpunkt ist die evangelische Kirche.